Simon Meyer – 20. Mai 2022 – Der Bagger im Schlafzimmer

Der Bagger im Schlafzimmer

Satirische Träumereien von und mit Simon Meyer

Was ein Bagger in einem Schlafzimmer zu suchen hat, weshalb Männer mit Japanflaggen im Gesicht herumlaufen und vor allem: Was ist mit den Millionen von Frau Brahimi geschehen?

Seit Jahren stellt Simon Meyer Fragen zur Gesellschaft und beantwortet sie meist grad selber mit viel Witz, Satire und treffsicheren Hieben mit der scharfen Klinge. Polemik sieht er als kulturelle Errungenschaft, die erhalten werden muss, und das satirische Gedicht ist ihm so heilig, wie das in Beromünster nur geht.

Musikalische Begleitung: Klaus Pfister

Am 20. Mai 2022, 20 Uhr (Türöffnung 19.30 Uhr)

Gartensaal Kustorei, Stift 3, 6215 Beromünster

Mit Barbetrieb.

 

 

 

«Franz Hohler spaziert durch sein Gesamtwerk» – Lesung am 9. März 2022

Er begeisterte die Kleinsten im Spielhuus, demonstrierte gegen Kaiseraugst, legte denkwürdige Denkpausen ein, jagte Windmühlen und schreibt und schreibt und schreibt: Franz Hohler.

Am Mittwoch, 9. März 2022, 20 Uhr (Türöffnung 19.30 Uhr) spaziert der bekannte Autor im Stiftstheater Beromünster durch sein Gesamtwerk.

Eintritt 30 Franken. Platzreservationen sind ab sofort möglich per Mail an kontakt@kulturflaeck.ch

Mit Barbetrieb. Büchertisch der Wynabuchhandlung Reinach.

 

24. Januar 2020 – Brazil

Cinémagie goes Space! «Brazil» von Terry Gilliam (GB 1985)

Freitag, 24. Januar 2020 / 19.30 Uhr / Gartensaal, Stift 3, Beromünster

Cinémagie goes Space! – ein neues Format unseres Clubs. In regelmässigen Abständen sind wir so frei, Trouvaillen des Science-Fiction-Films zu präsentieren.

In einem totalitären Überwachungsstaat in nicht allzu ferner Zukunft gerät der kleine Buchhalter Sam Lowry, der des Nachts von grossen Heldentaten träumt, durch eine Verwechslung mit dem gesuchten Terroristen Harry Tuttle in böse Schwierigkeiten mit Obrigkeit und Ordnungskräften. Als er dann noch in einer schönen Widerstandskämpferin seine Traumprinzessin zu erkennen glaubt, ist es für eine Rückkehr in die Normalität zu spät. Harry wird zum Störfall und die anonyme Staatsmaschine schlägt erbarmungslos zu.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Kulturfläck Beromünster.

Film in Deutsch, ab 12 Jahre

Türöffnung 19.30 Uhr, Filmbeginn 20.00 Uhr, Eintritt Fr. 10.–

29. November 2019 – Cargo

Cinemagie goes Space! «Cargo» von Ivan Engler (CH 2009)

Freitag, 29.11.2019 / 19.30 Uhr / Gartensaal, Stift 3, Beromünster

Cinemagie goes Space! – ein neues Format unseres Clubs. In regelmässigen Abständen sind wir so frei, Trouvaillen des Science-Fiction-Films im Gartensaal des Stifts 3 in Beromünster zu präsentieren.

Der Film führt uns in eine unbestimmte Zukunft, in der die Erde unbewohnbar geworden ist: Die Menschen leben auf überfüllten Raumstationen und träumen von dem paradiesischen Planeten «Reah».

Die junge Ärztin Laura heuert auf einem heruntergekommenen Fracht-Raumschiff an, um Geld für einen Neuanfang auf Rhea zu verdienen. Während die restliche Crew sich im Kälteschlaf befindet, übernimmt sie die monatelange Wachschicht. Dabei stellt sie fest, dass sich noch weitere Menschen an Bord des Raumschiffes befinden.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Kulturfläck Beromünster.

Film in Deutsch, ab 12 Jahre

Türöffnung 19.30 Uhr, Filmbeginn 20.00 Uhr, Eintritt 10.-