Filmabend: «Der Name der Rose»

Im Rahmen des Jubiläums «550 Jahre Schwarze Kunst – erster datierter Druck in der Schweiz» zeigt Cinemagie den Kultfilm «Der Name der Rose» (1986) nach dem gleichnamigen Roman von Umberto Eco. Mit Sean Connery, Christian Slater u. a.

Datum: Freitag, 30. Oktober 2020

Beginn: 20 Uhr 

Ort: Stiftstheater Beromünster