Rüss River Ziemp ond Näbu Blues Salzme

KONZERT IM FOYER

Freitag, 28. April, 20Uhr

Freier Eintritt, Kollekte

MIT BARBETRIEB

Rüss River Ziemp und Näbu Blues Salzme

sind ein Duo, das von den beiden Luzerner Musikern Simon Stocker und Salomon Wicki 2013 gegründet wurde (beide Gesang und akustische Gitarre).

Die Band komponiert schweizerdeutsche Mundartlieder mit Einflüssen aus der Blues-, Country und Reggaemusik.
Beginnend als Strassenkünstler, führte der Weg des Duos auf die Konzertbühnen diverser Veranstaltungen, wodurch das anfänglich als nebensächlich betrachtete Projekt immer mehr in den Vordergrund rückte und an Bedeutung gewann.
Früheste Ideen haben sich so im Verlaufe der Jahre zu konkreten Songs entwickelt, wobei zugleich konstant neues Material in das Repertoire
aufgenommen wurde. Mit schlauen Akkorden und witzigen bis Grotesken Texten mischen sie seither jeden hinterletzten Stammtisch auf!