16. Mai 2019 – Köhler-Woche Beromünster

Der Kulturfläck Beromünster organisierte zusammen mit dem Kunstkollektiv Löffelburg die Köhler-Woche Beromünster.

Zusammen mit der Köhlerin Doris Wicki wird ein 5 Ster Meiler aufgebaut.
Zusammen mit der Köhlerin Doris Wicki wurde ein 5-Ster-Meiler aufgebaut.
Bei viel Publikum wurde der Meiler am Samstag, 11. Mai 2019 angezündet.
Michi Aeschimann, der mit den Kindern schmiedete, begleitete den Anlass des Anzündens,
und Silvia Aeschimann kochte nach mittelalterlicher Art Suppe.
Von nun an wurde der Meiler eine Woche lang Tag und Nacht kontrolliert. Luft musste zugeführt, die Löschi verdichtet und der Meiler von Zeit zu Zeit befeuchtet werden.
Immer stärker fällt der Meiler allmählich in sich zusammen.
Am 17. Mai 2019 war es so weit – wir liessen die «Brennparty» steigen.
Am 25. Mai 2019 wurde dann die Holzkohle «geerntet» und abgepackt.

 

Der Kulturfläck Beromünster dankt allen, die mitgeholfen haben, das Projekt zu verwirklichen!