Mala Oreen – «Songs for the heart»

Konzert im Foyer

Freitag, 8. Dezember 2023, 20 Uhr
(Türöffnung 19.30 Uhr)

MALA OREEN

Barbetrieb, freier Eintritt (Kollekte)


Mala Oreen ist eine schweiz-amerikanische Singer-Songwriterin und Fiddlerin, die mal mit tiefgründigen, melancholischen und mal mit heiteren Songs auf der Bühne steht. Mit ihrer klaren Stimme schafft sie es auf eine ganz natürliche Art, den Zuhörer in eine andere Welt zu entführen: in die der Träume und der Leichtigkeit. Sie findet Inspiration in den mystischen Bergen der Schweiz, den grünen Landschaften Irlands, aber auch in der Hitze der texanischen Wüste. Sie pflegt ihren persönlichen Stil von Folk und Americana, welcher durch ausgedehnte Aufenthalte in den USA verfeinert wurde.

malaoreen.com

 

Irish Session im Foyer

FR, 19. AUGUST 2022, 19.30–23 Uhr
Foyer im Stiftstheater Beromünster

Veranstaltungsbericht

Ein toller Abend! Mehr als zwanzig Leute – dreissig, rechnet man die Musikerinnen und Musiker dazu – haben sich am Samstag, 19. August im Foyer des Stiftstheaters Beromünster an der Irish Folk Session erfreut. Ob Kerry Jig oder Donegal Reel, Sweene’s Polka oder Kid on the Mountain – von halb acht bis halb zwölf wurde durchgespielt und kein Tune, der Spass gemacht hätte, ausgelassen.